Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

1. Woher kommt der Name moses.?

Der Name moses. geht auf den Spitznamen des Verlagsgründers Jürgen Pankarz zurück. Der Moses ist das jüngste Besatzungsmitglied an Bord eines Schiffes.

 

2. Verschicken Sie auch Ihre Kataloge?

Wir verschicken unsere Vorschauen nur an Wiederverkäufer. Allen anderen Kunden stehen unsere Kataloge auf der Internetseite zur Verfügung. Klicken Sie einfach hier und Sie gelangen zu unseren aktuellen Katalogen.

 

3. Ich möchte ein Manuskript an den moses. Verlag schicken. Verlegen Sie auch Geschichten, Gedichte oder Bilderbücher?

Nein, der moses. Verlag verlegt hauptsächlich Sach- und Activitybücher, keine Erzähltexte, Gedichte oder Bilderbücher. Wir freuen uns immer über neue Ideen. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

 

4. Bekomme ich mein Skript zurück, falls es abgelehnt wird?

Wir schicken Ihnen gern das Skript zurück, wenn Sie Briefmarken beilegen. Alle anderen unaufgeforderten Einsendungen können leider nicht zurückgesandt werden.

 

5. Und wie bewerbe ich mich als Illustrator?

Bitte schicken Sie uns keine vollständigen Mappen. Besser sind PDF´s und gegebenenfalls ein Hinweis auf die eigene Homepage als Plattform für die Illustrationen.

 

6. Ich möchte ein Praktikum bei moses. machen. Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Praktikanten sollten bereits studieren oder ein Studium abgeschlossen haben. Die Mindestdauer eines Praktikums liegt bei zwei Monaten, gerne auch länger.

 

7. Ich bin Wiederverkäufer und möchte die Produkte des moses. Verlages anbieten. Wie kann ich bei Ihnen bestellen?

Als Wiederverkäufer erhalten Sie unsere Produkte selbstverständlich mit Händlerrabatt. Unsere aktuellen Vorschauen stehen Ihnen als Download zur Verfügung, auf Anfrage und gegen Gewerbenachweis schicken wir sie Ihnen aber auch gerne zu. Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Auftragsbearbeitung.

 

8. Wo kann ich die moses. Artikel kaufen?

Unsere Produkte erhalten Sie im Buchhandel, im Spielwarenhandel, in vielen Museums-Shops und Geschenkartikelläden. Bücher und Kartensets bestellt Ihnen Ihr Buchhändler in der Regel innerhalb von 24 Stunden, wenn nicht vorrätig. Selbstverständlich können Sie auch im Online-Shop direkt bestellen.

 

9. Was mache ich nach der Benutzung mit den verbrauchten Batterien aus Ihren Geräten?

Bitte werfen Sie Ihre Batterien nicht in den Hausmüll. Jeder Verbraucher in der EU ist gesetzlich verpflichtet Batterien bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde oder im Handel abzugeben. Die Batterien werden dadurch einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt.

 

10. Was bedeutet eigentlich der durchgestrichene Mülleimer auf Ihren Produkten?

Produkte, die mit dem durchgestrichenen Mülleimer toy gekennzeichnet sind, dürfen am Ende ihrer Lebensdauer nicht über den normalen Haushaltsabfall entsorgt werden, sondern müssen an einem Sammelpunkt für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden. Die Werkstoffe sind gemäß ihrer Kennzeichnung wiederverwertbar. Mit der Wiederverwendung, der stofflichen Verwertung oder anderen Formen der Verwertung von Altgeräten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutze unserer Umwelt. Bitte erfragen Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung die zuständige Entsorgungsstelle.